Sanierung aus Landesmitteln

Veröffentlicht am 05.06.2018 in Wahlkreis

Gerhard Kleinböck begrüßt Fördergelder für Schulbausanierung

 

Ladenburg. Die Stadt Ladenburg erhält 2018 Mittel aus dem Sanierungsfonds des Landes Baden-Württemberg. Diese erfreuliche Mitteilung erhielt Landtagsabgeordneter Gerhard Kleinböck dieser Tage aus dem für das Förderprogramm zuständigen Ministerium. Insgesamt 276.000 Euro erhält die Stadt Ladenburg dabei für die Sanierung der WC-Anlagen und NWT-Räume der Merian-Realschule.

„Ich freue mich, dass Ladenburg bei den Mitteln aus dem Sanierungsfond zum Zug kam. Mithilfe der Mittel des Landes wird die Merian-Realschule einen wichtigen Schritt bei den Sanierungsmassnahmen gehen können“,

begrüßt der SPD-Politiker Gerhard Kleinböck die angekündigte Förderung für Ladenburg durch das Land.

 

Allerdings merkt Gerhard Kleinböck kritisch an, dass angesichts eines Sanierungsstaus von 423 Millionen Euro mit einem Beitrag des Landes von gerade einmal 171 Millionen Euro zu wenig getan werde und Städte und Gemeinden ihre Schulen nur unzureichend sanieren können.

 

 
 

Meine nächsten Termine

Alle Termine öffnen.

21.06.2018, 19:00 Uhr Vorstandssitzung SPD Rhein-Neckar

28.06.2018, 14:00 Uhr Bildungsausschuss

30.06.2018, 10:00 Uhr Verabschiedung Abiturient*innen KGS
Mehrzweckhalle, Schriesheim

Mein Wahlkreis

Pressefoto

kleinboeck_pressefoto_2016

Links