Gerhard Kleinböck

„Landtagsabgeordneter. Bildungspolitiker. Aus der Region.“

Veröffentlicht in Landespolitik
am 21.04.2017

Die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Dr. Boris Weirauch  und Gerhard Kleinböck fordern eine schnelle Umsetzung der Planungen einer neuen Neckarbrücke zur Ortsumgehung von Ilvesheim und Mannheim-Seckenheim.

In einer parlamentarischen Anfrage an die Landesregierung im März hatten Weirauch und Kleinböck Klarheit über den Stand der Planung eingefordert. Grundsätzlich wollten die Abgeordneten wissen, mit welcher Priorität die Landesregierung den Ausbau der L597 und damit einhergehend den Bau einer neuen Brücke über den Neckar verfolgt.

 

Veröffentlicht in Pressemitteilungen
am 15.03.2017

Die beiden SPD-Landtagsabgeordneten Dr. Boris Weirauch aus Mannheim und Gerhard Kleinböck aus Ladenburg fordern in einer parlamentarischen Anfrage an die Landesregierung Klarheit über den Stand der Planung einer neuen Neckarbrücke zur Ortsumgehung von Ilvesheim und Seckenheim. Weirauch, der auch verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Mannheimer Gemeinderat ist, will von Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) wissen, mit welcher Priorität die Landesregierung den Ausbau der L597 und damit einhergehend den Bau eine neue Brücke über den Neckar verfolgt.

 

Veröffentlicht in Landespolitik
am 13.03.2017

Schulexperte Gerhard Kleinböck: „Jugendberufshelfer leisten einen wichtigen Beitrag zu mehr Chancengerechtigkeit in unserem Bildungssystem.“
Beim Programm für Jugendberufshelfer hat Grün-Schwarz aus Sicht des SPD-Schulexperten Gerhard Kleinböck eine erfreuliche Kehrtwende vollzogen. Bei den Haushaltsberatungen hatten die Regierungsfraktionen einen entsprechenden Änderungsantrag der SPD noch reflexhaft abgelehnt, jetzt aber hat sich die Regierung offenbar eines Besseren besonnen und die Fortführung des Programms angekündigt.

 

Veröffentlicht in Landespolitik
am 01.03.2017

Der Ladenburger SPD-Landtagsabgeordnete Gerhard Kleinböck hat eine Antwort auf seine Anfrage bezüglich der Ganztagsschulen im Rhein-Neckar-Kreis an die Landesregierung erhalten.

 

Veröffentlicht in Landespolitik
am 10.02.2017

Der Ladenburger SPD-Landtagsabgeordnete Gerhard Kleinböck hat die Landesregierung um einen Bericht über die Sanierungslage der Brücken im Rhein-Neckar-Kreis gebeten. Nun ist die Antwort von Verkehrsminister Hermann eingetroffen. Demnach wird die Unterführung des Laudenbachs in Laudenbach mit der Zustandsnote von 3,0 oder schlechter auf einer Bewertungsskala von 1,0 bis 4,0 klassifiziert.

 

Ihr Bürgerbüro

Metzgergasse 1
68526 Ladenburg
Tel. 06203-9569891
info(at)gerhard-kleinboeck.de

Öffnungszeiten:

Mo. bis Do.: 8.30 - 17:00 Uhr

Freitag:         8:30 - 13:30 Uhr

 

 

FACEBOOK

 

INFO - Neues von Gerhard Kleinböck

 

Pressefoto

kleinboeck_pressefoto_2016

 

Links

logo landtagsfraktion klein  spd rhein-neckar banner  banner mitglied